Marion & Gerhard Schwalm • Schwarzenbörner Straße 9 • 36280 Oberaula / Olberode • Tel.: +49 (0)6628 8115 • Mobil:  0175 1106188
Ewiger Kalender - Atomuhr online
                      und die Biker GrimmHeimat NordHessen            Video auf  Am 11.07.2017 veröffentlicht Motorradspaß im Rotkäppchenland. Entdecken Sie die märchenhafte Mittelgebirgslandschaft mit ihren sanften Hügeln, malerischen Flusstälern und Höhenzügen. Das Knüllgebirge und die Schwalm bieten vom entspannten Cruising bis zum echten „Alpenfeeling" viel Abwechslung.
Unsere Region: Ausflugsziele von A bis Z …
Hier    finden    Sie    weitere    Ausflugsziele    und Informationen rund um Olberode, von A bis Z - von Alsfeld bis Ziegenhain…
Das   Kurhessische   Bergland,   unsere   Region,   hat   viele   Sehenswürdigkeiten   und   Ausflugsziele   zu   bieten. Auf dieser Seite möchten wir Ihnen davon einige vorstellen. Olberode    mit    ca.    350    Einwohnern,    ist    ein    Ortsteil    von    Oberaula       im Schwalm-Eder-Kreis   und   in   Nordhessen.   Umgeben   von   Wiesen,   Hügeln und    Wäldern    können    Sie    Ihren    Urlaub    zu    jeder    Jahreszeit    geniessen, Ausgangspunkt      für      attraktive      Wanderungen, Fahrradtouren      und interessante    Ausflüge.    Sehr    viele    Sehenswürdig- keiten    sind    im    Umkreis    von    25    km    schnell    zu erreichen,   innerhalb   des   " Kurhessische   Bergland   ". Ein   hausnaher   Bach   mündet   in   den   15000   m²   großen   Freizeitsee.   Er   lädt   im Sommer   zum   Baden   und   Angeln,   im   Winter   zum   Schlittschuhlaufen   ein.   Auch   die Skilangläufer   kommen   auf   der   gespurten   Loipe   rund   um   Olberode   voll   auf   ihre Kosten,   eine   Rodelwiese   befindet   sich   in   Hausnähe,   2   Schlitten   stehen   für   Sie bereit. In   Oberaula      besteht   die   Möglichkeit   für   Tennis,   Squash,   Golf    (18   Loch-Anlage),   Reiten   und   eine Halfpipe    für    sportliche    Aktivitäten.    "Nordic    Walker"    können    unter    verschiedenen,    ausgeschilderten Strecken wählen.   R adfahrvergnügen    auf    rund    70    km    ermöglicht   der    neu    angelegte    Bahntrassenradweg   .    Der Weg    führt    durch    idyllische    Wiesentäler    und Waldstücke,   unter   alten   Bahnbrücken   hindurch und   bietet   herrliche   Aussichten!   Er   führt   abseits der       Verkehrsstrassen       durch       Dörfer       und Fachwerkstädtchen.      Biergärten,      Restaurants und    Rastplätze    laden    zu    vielen    Pausen    ein. Begeben Sie sich entlang des Bahnradweges auf eine Reise durch das Rotkäppchenland   . Die   Fachwerkstädte   Schwalmstadt ,   Homberg   ,   Neukirchen      und   Alsfeld      liegen   in   der   Nähe,    sowie    das    Mühlenmuseum    in    Schorbach   .    Die    Festspielstadt    Bad    Hersfeld       ist innerhalb    kurzer    Fahrzeit    zu    erreichen,    ebenso    die    Universitätsstadt    Marburg       und    die Documenta-Stadt Kassel   . Der Tierpark im Knüllgebirge    ist für alle Gäste ein Besuch wert. Einen Ausflug zum 636 m hoch gelegenen Eisenberg   mit  seinem Aussichtsturm oder zu Hessens größter Höhenburg, der Burg Herzberg  , sind weitere interessante Ziele in unserer Region die in der Nähe von Olberode zu finden sind. Im   Mai   2004   ist   der   Themenpark   "Kohle   und   Energie”      mit   einem   3   ha   großen   Freilichtbereich   mit Sprengungen    und    funktionstüchtigem    Gerät    im    Bergwerkmuseum    in    Borken    eröffnet    worden.    Hier können   Sie   auch   einen   Besucherstollen   besichtigen.   Oder   machen   Sie   einen Ausflug   nach   Gießen   ,   in das weltweit erste Mathematik-Mitmachmuseum   . Gehen   Sie   mit   Ihren   Kindern   auf   den   Spuren   der   Brüder   Grimm   durch   unse r Rotkäppchenland   ,    besuchen    Sie    eines    unserer    Märchenhäuser    oder nehmen Sie an einer Veranstaltung des " Rotkäppchenlandes   " teil.   Motorradfahrern     und     natürlich     auch    Autofahrern     bietet     unsere     Mittelgebirgs- landschaft   mit   ihren   sanften   Hügeln,   malerischen   Flusstälern   und   den   Höhenzügen des   Knüllgebirge      ideale   Vorraussetzungen   für   entspanntes   Cruising   bis   fast   zum     „Alpenfeeling".   Motorradfahrer   können   nicht   nur   die   historischen   Fachwerkstädte   im Umkreis   besuchen,   sondern   auch   die   zentrale   Lage   des   Rotkäppchenlandes      zu Touren   zum   Edersee ,   zu   den   Höhen   des   Thüringer   Waldes   ,   in   den   Vogelsberg    und in die Rhön    nutzen. Wir halten einige sehr schöne Touren für Sie bereit.
Ausflugsziele 1 Ausflugsziele 2 Ausflugsziele 3